Wir vor Ort

Bereits in dritter Generation sind wir in allen Versicherungsangelegenheiten Ihr Ansprechpartner vor Ort.
Die Kundennähe ist uns sehr wichtig, daher liegt unsere Geschäftsstelle zentral im Herzen Gronaus.
Unsere Geschäftsräume sind barrierefrei gestaltet und bieten die Möglichkeit einer individuellen, persönlichen und diskreten Beratung.

Ausbildungsbetrieb seit über 10 Jahren

58730_Wir_vor_Ort_Ausbildungsbetrieb

Die Jugend ist unsere Zukunft.

Ganz in diesem Sinne bilden wir bereits seit über 10 Jahren Auszubildende für das Berufsbild Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen aus.

Aktuell neu in unserem Schutzengelteam: Alina Wittnebel.
Im August 2020 begann Ihre dreijährige Ausbildung bei uns.

Ebenso erhalten bei uns alljährlich auch zwei bis drei  Praktikanten/-innen einen Einblick in die typischen Aufgaben unseres Berufsbildes.

Wir engagieren uns für soziale Projekte vor Ort.

58730_Wir_vor_Ort_Soziale_Projekte

 - Spende statt Porto -
Seit über 10 Jahren ist es bei uns Tradition, dass wir auf Weihnachtskarten  verzichten und stattdessen diverse ortsansässige Projekte unterstützen.

Über eine Spende konnte sich freuen...
...im Jahr 2018 und 2019
- SkF Gronau für Frauenschutzwohnungen
- Verein Menschen in Not Gronau e.V.  für die "offene Weihnacht"

... im Jahr 2017
- SkF Gronau für die Frauenschutzwohnungen
- Hospiz- Bewegung St. Josef, Gronau

- Söckchen für den guten Zweck -
Frau Siffel strickt kleine Söckchen als Schlüsselanhänger für Einkaufs-Chips. Mit über 1.000  dieser Einkaufs-Chips durften wir Frau Siffel schon unterstützen.
Bisher hat sie schon 2.000 Söckchen gestrickt und für den guten Zweck verkauft. So konnte Sie bereits ganze 4.000€ an die Aktion Lichtblicke e.V. spenden!

Sport hält fit!

58730_Wir_vor_Ort_Logo_Fortuna_Gronau

Und so unterstützen wir auch weiterhin unsere ortsansässigen Sportvereine, z.B. Fortuna Gronau 09/54 e.V. bei der Jugendarbeit oder bei der Anschaffung neuer Trainingsanzüge.

Kinderfinder können Leben retten!

58730_Wir_vor_Ort_Kinderfinder

Bereits seit vielen Jahren erhalten die Kinder des Gronauer Kindergartens St. Antonius im Rahmen des alljährlichen Feuerwehr-Projektes ihre Kinderfinder.

Da immer mehr Menschen auf das Thema aufmerksam werden, haben wir im Jahr 2019 in Zusammenarbeit mit einem Gronauer Familotel und einer Gronauer Mutter-Kind-Apotheke begonnen, auch dort die Kinderfinder an interessierte Gäste und Kunden auszugeben.