• Krankenzusatzversicherung für Kinder

    Krankenzusatzversicherung für Kinder

    Rundum sorglos ins Leben

Sie befinden sich hier: Westfälische Provinzial /Versicherungen /Kranken & Pflege /Krankenzusatzversicherung

Damit Ihre Kleinen sicher groß werden

Ihr Kind ist Ihr Ein und Alles – und soll so gut es geht geschützt sein. Deswegen bietet unsere Krankenzusatzversicherung für Kinder umfassende Absicherung beim Zahnarzt, bei der Vorsorge, im Krankenhaus und beim Heilpraktiker. Dabei können Sie das Versicherungspaket auf Ihren Nachwuchs und dessen Bedürfnisse abstimmen.

Kinder-Sorglos-Paket: Das sind die Bausteine der Zusatzversicherung für Ihr Kind

  • Beim Zahnarzt
    Für ein strahlendes Kinderlächeln: Von Zahnfüllungen bis zur kieferorthopädischen Behandlung
  • Bei der Vorsorge
    Für alle Fälle vorgesorgt: Leistungen für Vorsorgeuntersuchen, Impfungen und Brillen
  • Mit Alternativmedizin
    Sinnvolle Ergänzung: Die Gesundheit Ihres Kindes mit alternativen Heilmethoden stärken
  • Im Krankenhaus
    In besten Händen: Chefarztbehandlung und Einbettzimmer für eine schnelle Genesung

Jetzt den persönlichen Beitrag für Ihr Kind berechnen

Monatlicher Gesamtbeitrag Kinder-Sorglos-Paket
Es handelt sich um Tarifauszüge; Grundlage für den Versicherungs­schutz sind die Allgemeinen Versicherungsbedingungen und die Tarifbedingungen.
KiSoPa Testimonial

Martina Schneider

36 Jahre, Mutter von Mia und Paul

„Die Gesundheit meiner Kinder liegt mir sehr am Herzen. Deswegen wünsche ich mir eine Kinder-Zusatzversicherung, die alle Eventualitäten abdeckt: Egal, ob sie sich beim Spielen einen Zahn ausschlagen oder später mal eine Brille brauchen – ich möchte sicherstellen, dass sie immer bestens versorgt sind.“

Was fragen andere Kunden? Häufige Fragen zu Kinder-Sorglos-Paket

Welche Zusatzversicherung für Kinder ist sinnvoll?
  • Das kommt darauf an: Zum einen machen natürlich Zusatzversicherungen für Leistungen Sinn, die mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Sie zukommen werden. Wussten Sie, dass fast jedes zweite Kind bzw. jeder zweite Jugendliche eine Zahnspange braucht? Da es für die Eltern dann schnell teuer werden kann, zählt eine Zahnzusatzversicherung für Kinder deswegen zu den sinnvollen Tarifen.

    Zum anderen kommt es darauf an, was Ihnen wichtig ist: Wünschen Sie sich zum Beispiel für Ihr Kind die Behandlung mit alternativen Heilmethoden, anstelle oder zusätzlich zur konventionellen Medizin? Auch dann macht eine Krankenzusatzversicherung Sinn. Sogenannte Heilpraktikerversicherungen, wie unser NaturPRIVAT, übernehmen nämlich viele Behandlungen, die nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung gehören.

    Gleiches gilt beispielsweise für die Krankenhauszusatzversicherung und speziellen Zusatzversicherungen für Vorsorgeuntersuchungen und Brillen.

    Das kommt darauf an: Zum einen machen natürlich Zusatzversicherungen für Leistungen Sinn, die mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Sie zukommen werden. Wussten Sie, dass fast jedes zweite Kind bzw. jeder zweite Jugendliche eine Zahnspange braucht? Da es für die Eltern dann schnell teuer werden kann, zählt eine Zahnzusatzversicherung für Kinder deswegen zu den sinnvollen Tarifen.

    Zum anderen kommt es darauf an, was Ihnen wichtig ist: Wünschen Sie sich zum Beispiel für Ihr Kind die Behandlung mit alternativen Heilmethoden, anstelle oder zusätzlich zur konventionellen Medizin? Auch dann macht eine Krankenzusatzversicherung Sinn. Sogenannte Heilpraktikerversicherungen, wie unser NaturPRIVAT, übernehmen nämlich viele Behandlungen, die nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung gehören.

    Gleiches gilt beispielsweise für die Krankenhauszusatzversicherung und speziellen Zusatzversicherungen für Vorsorgeuntersuchungen und Brillen.

Was kostet eine private Zusatzversicherung für Kinder?
  • Das hängt davon ab: Wie alt ist Ihr Kind? Hat es fehlende Zähne oder müssen welche gezogen werden? Trägt es eine Brille oder Kontaktlinsen?

    Das hängt davon ab: Wie alt ist Ihr Kind? Hat es fehlende Zähne oder müssen welche gezogen werden? Trägt es eine Brille oder Kontaktlinsen?

Wann lohnt sich die Zahnzusatzversicherung für Kinder?
  • Eine Zahnzusatzversicherung für Kinder ist vor allem dann sinnvoll, wenn der Spross mal eine Zahnspange brauchen sollte. Bei leichten Zahnfehlstellungen müssen die Eltern nämlich ins eigene Portemonnaie greifen. Denn die Krankenkassen zahlen erst bei ausgeprägten Fehlstellungen ab KIG 3. ZahnPRIVAT Premium fängt diese Kosten auf und übernimmt 90 Prozent der erstattungsfähigen Restkosten abzüglich der Leistung der GKV.

    Eine Zahnzusatzversicherung für Kinder ist vor allem dann sinnvoll, wenn der Spross mal eine Zahnspange brauchen sollte. Bei leichten Zahnfehlstellungen müssen die Eltern nämlich ins eigene Portemonnaie greifen. Denn die Krankenkassen zahlen erst bei ausgeprägten Fehlstellungen ab KIG 3. ZahnPRIVAT Premium fängt diese Kosten auf und übernimmt 90 Prozent der erstattungsfähigen Restkosten abzüglich der Leistung der GKV.

Unser Krankenversicherer ist die UKV – Union Krankenversicherung

UKV

UKV-Union Krankenversicherung AG
Peter-Zimmer-Str. 2
D-66123 Saarbrücken

 

Telefon: (06 81) 8 44 - 70 00
Telefax: (06 81) 8 44 - 25 09

Website: www.ukv.de
E-Mail: service@ukv.de
AG Saarbrücken, HRB: 7184

Unser Krankenversicherer ist die UKV – Union Krankenversicherung

UKV-Union Krankenversicherung AG
Peter-Zimmer-Str. 2
D-66123 Saarbrücken

Telefon: (06 81) 8 44 - 70 00
Telefax: (06 81) 8 44 - 25 09

Website: www.ukv.de
E-Mail: service@ukv.de
AG Saarbrücken, HRB: 7184

Hier finden Sie Ihren persönlichen Berater

Entweder suchen Sie im Umkreis um ihren Standort oder Sie suchen nach dem Namen des Beraters.

Die Beratersuche nutzt den Service von Here, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise.