Sie sind hier: Westfälische Provinzial /Versicherungen /Wohnen & Bauen

Übersicht der häufigsten Fragen und Antworten zum „Umzugsthema“: KFZ-Haftpflicht

Ändern sich die Beiträge durch einen Umzug?
  • Durch einen Umzug ändern sich häufig auch Tarifmerkmale, wie zum Beispiel Regionalklasse, jährliche Fahrleistung, wodurch
    sich Beitragsänderungen ergeben können.
Muss ich mein Fahrzeug nach einem Umzug bei der KFZ-Zulassungsstelle ummelden?
  • Ja, wenn sich durch den Umzug auch der bisherige Zulassungsbezirk ändert, muss das Fahrzeug bei der KFZ-Zulassungsstelle umgemeldet werden.
Woher bekomme ich eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)?
  • Eine elektronische Versicherungsbestätigung erhalten Sie von Ihrem Versicherer.
Was bedeuten die Schadenfreiheitsklassen (SF)?
  • Schadenfreies Fahren wird von uns belohnt. Je mehr schadenfreie Jahre Sie fahren, desto günstiger wird Ihr Versicherungsbeitrag.
Was passiert mit dem Versicherungsschutz beim Umzug?
  • Auch wenn der Versicherungsschutz in den meisten Fällen seine Gültigkeit behält, sollten Verträge wie zum Beispiel Hausrat, Wohngebäude oder KFZ schnellstmöglich überprüft und angepasst werden.
Was passiert beim Zusammenziehen?
  • Hier kann eine Erweiterung oder eine Zusammenlegung der Versicherungen sinnvoll sein. Zu den Besonderheiten beraten wir Sie gern persönlich.

Hier finden Sie Ihren persönlichen Berater

Entweder suchen Sie im Umkreis um ihren Standort oder Sie suchen nach dem Namen des Beraters.

Die Beratersuche nutzt den Service von Here, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise.