Sie sind hier: Westfälische Provinzial /Versicherungen /Wohnen & Bauen

Übersicht der häufigsten Fragen und Antworten zum „Umzugsthema“: KFZ-Haftpflicht

Ändern sich die Beiträge durch einen Umzug?
  • Durch einen Umzug ändern sich häufig auch Tarifmerkmale, wie zum Beispiel Regionalklasse, jährliche Fahrleistung, wodurch
    sich Beitragsänderungen ergeben können.
Muss ich mein Fahrzeug nach einem Umzug bei der KFZ-Zulassungsstelle ummelden?
  • Ja, wenn sich durch den Umzug auch der bisherige Zulassungsbezirk ändert, muss das Fahrzeug bei der KFZ-Zulassungsstelle umgemeldet werden.
Woher bekomme ich eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)?
  • Eine elektronische Versicherungsbestätigung erhalten Sie von Ihrem Versicherer.
Was bedeuten die Schadenfreiheitsklassen (SF)?
  • Schadenfreies Fahren wird von uns belohnt. Je mehr schadenfreie Jahre Sie fahren, desto günstiger wird Ihr Versicherungsbeitrag.
Was passiert mit dem Versicherungsschutz beim Umzug?
  • Auch wenn der Versicherungsschutz in den meisten Fällen seine Gültigkeit behält, sollten Verträge wie zum Beispiel Hausrat, Wohngebäude oder KFZ schnellstmöglich überprüft und angepasst werden.
Was passiert beim Zusammenziehen?
  • Hier kann eine Erweiterung oder eine Zusammenlegung der Versicherungen sinnvoll sein. Zu den Besonderheiten beraten wir Sie gern persönlich.